taekkyon

„Taekkyon umfasst eine große Zahl an Fuß- und Handtechniken. Seine Spezialität sind tiefe Tritte zu den Beinen, Würfe, hohe Tritte sowie Sprünge und andere athletischere Fußtechniken wie Radschläge. Die Bewegungen des Taekkyon sind fließend und tänzerisch, wobei die Praktizierenden ständig in Bewegung sind.“ – Wikipedia